Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf dieser Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen überblick darüber, wie dieser Schutz gewährleistet wird und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer. Auch eine E-Mail-Adresse gehört dazu, wenn sie einen solchen Bezug zu Ihrem Namen hat, dass Sie identifizierbar sind. Informationen, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann, gehören dazu nicht. Solche Informationen sind zum Beispiel nur die Körpergröße, nur die Angabe des Geschlechts oder des Alters oder der Ausbildung. In vielen Fällen unserer interaktiven Dienste haben Sie die Möglichkeit, solche Daten (ohne Namensbezug) einzugeben.

Wann und wo werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert?

Dieses Online-Angebot fragt Sie nach Namen, Adresse und weiteren notwendigen Angaben, wenn Sie ein Produkt bestellen wollen. Ihre personenbezogenen Daten werden auch erhoben und gespeichert, wenn Sie einen unserer personalisierten oder interaktiven Dienste in Anspruch nehmen oder sich hierfür registrieren lassen, etwa um ein E-Mail Abonnement oder Newsletter zu bestellen oder an einer Umfrage teilzunehmen. In diesem Fall werden diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für den jeweiligen Service nötig sind.

Verarbeitung von Protokolldaten

Jeder Zugriff auf diese Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken und zur Wahrung der Datensicherheit. Es werden dabei diejenigen Informationen erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind anonym, also nicht bestimmten Personen direkt zuordenbar. Die Auswertung erfolgt – wie bei fast allen Webseiten auch – in aggregierter Form üblicher Webseiten-Statistikprogramme wie z.B. Google Analytics®, einen Webanalysedienst der Google Inc. Diese Tracking Software verwenden sog. Cookies, die auf dem Computer eines Nutzers gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website technisch zu ermöglichen (siehe Abschnitt Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden benutzt, um Reports über die Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen sowie weitere mit der Webseitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Ihre IP-Adresse wird hierbei unkenntlich gemacht und dadurch anonymisiert. Mit dieser Software können weder wir noch die Betreiber der jeweiligen Analysetools persönliche Informationen erfassen, die Rückschlüsse auf die Identität der Benutzer zulassen. Weiter Informationen unter:
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Wenn Sie verhindern wollen, dass im Rahmen einer Webanalyse entsprechende anonymisierte Nutzerprofile angelegt werden, können Sie dies wie folgt verhindern: Zum einen können Sie die Installation der entsprechenden Cookies mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser verhindern (siehe Abschnitt Cookies). Zum anderen können Sie einer Nutzung jederzeit gegenüber den genannten Unternehmen direkt widersprechen:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken notwendig ist, Sie zuvor eingewilligt haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen und die Datenspeicherung zum Zwecke der Vertragsabwicklung nicht mehr erforderlich ist. Unabhängig davon erfolgt die Löschung der Daten, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von uns ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites zu analysieren oder Einstellungen eines Nutzers zu speichern. Diese Daten werden unter Umständen bei Kundenumfragen mit weiteren Daten angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der Umfrage hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

E-Mails und Newsletter

Wenn Sie auf dieser Webseite angebotene E-Mail Funktionen nutzen oder den Newsletter empfangen möchten, wird von Ihnen eine valide Email-Adresse erfasst. Zudem können weitere Informationen gefordert werden, die es ermöglichen zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Ihre Einwilligung zur Speicherung dieser Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Auskunft und Widerspruchsrecht

Sie können zu jeder Zeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu einem Ihnen zugeordneten Pseudonym gegebenenfalls gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Dazu müssen Sie einen gültigen Nachweis erbringen, dass es sich um Ihre Daten handelt. Wir behalten uns vor diese Auskunft elektronisch zu erteilen. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen an die Kontaktadresse im Impressum.

Tracking

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: Vom
Tracking ausschließen.

Änderungsvorbehalt

Der Seitenbetreiber behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.

Stand: 09.05.2017