Wir stellen ein!

Für die nächste Stufe in unserer Erfolgsgeschichte sind wir aktuell wieder auf der Suche nach talentierten Fachkräften, die unser Team mit Spaß und Tatendrang unterstützen wollen. Ganz konkret freuen wir uns über Bewerbungen in den folgenden Bereichen:

Die Entwicklung von Echobot:

2011 – Gründung, 3 Mitarbeiter
2012 – 100 Kunden, 6 Mitarbeiter
2013 – 250 Kunden, 23 Mitarbeiter
2014 – über 400 Kunden, 24 Mitarbeiter
2015 – über 700 Kunden, 33 Mitarbeiter
2016 – aktuell über 750 Kunden, 35 Mitarbeiter

5 Gründe für Deine Bewerbung:

Arbeiten mit innovativen Tools und Systemen
Nette Kollegen und toller Teamzusammenhalt
Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen
Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien
Karriere in wachsendem, zukunftträchtigen Markt

Aktuelle Jobs Karlsruhe
Starte Deine Karriere bei Echobot in Karlsruhe

Vertriebsmanager (m/w)

Du hast bereits Erfahrung im Vertrieb gesammelt und bist kreativ auch in anspruchsvollen Situationen? Du hast die Fähigkeit komplizierte Sachverhalte einfach zu erklären und ausgezeichnete Verhandlungsfähigkeiten? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil des Echobot-Teams!

Jobprofil ansehen

Service & Support Manager (m/w)

Der Umgang mit Online-Tools und Business-Software liegt Dir? Du hilfst gerne Menschen in einem professionellen Rahmen ihre Ziele zu erreichen? Dann bewerbe Dich jetzt in der Echobot Kundenbetreuung. Wir sind stolz hier stets über 96% Kunden-Zufriedenheit zu erreichen.

Jobprofil ansehen

Werkstudent/in für Machine-Learning

Eine junge Firma mit Startup-Atmosphäre, die seit ihrer Gründung 2011 mehrfach ausgezeichnet wurde. Bereits über 750 Kunden und am Markt etabliert, aber noch größere Pläne in der Zukunftsbranche. Bewirb dich jetzt und werde jetzt Teil des Datenanalyse-Teams!

Jobprofil ansehen

Photo Credits: (c) ra2 studios, DeVIce, goodluz, Bennice, Lev Dolgatsjov, Sergey Nivens auf fotolia.com (c) vernonwiley, selimaksan, pinkpig, peepo auf istockphoto.com, (c) FXQuadro auf shutterstock.com, (cc) balt-arts auf flickr.com

divider

Bewerben bei Echobot
Unser Überblick für Deinen Bewerbungsablauf

Tipps für Deine Bewerbung

Am liebsten sind uns Bewerbungen per E-Mail im PDF-Format. Diese sendest Du an den in der Stellenausschreibung angegebenen Kontakt oder an service@echobot.de. Natürlich nehmen wir auch postalische Bewerbungen entgegen, die Bearbeitungszeit ist dann aber etwas länger. Bitte nimm im Anschreiben Bezug auf die konkrete Position oder schreibe dazu, falls es sich um eine Initiativ-Bewerbung handelt. Uns freut auch immer zu erfahren, wo und wie Du von uns erfahren hast (z.B. Angabe des Job-Portals, etc.).

Füge Deiner Bewerbung neben einem Anschreiben bitte einen vollständigen, aktuellen Lebenslauf sowie alle relevanten Ausbildungs- bzw. Arbeitszeugnisse bei. Die Anlagen sollten wenn möglich aus maximal drei Dateien bestehen und jeweils nicht größer als 10 MB sein. Wir freuen uns außerdem über die Angabe von Referenzen, also Kontaktdaten von früheren Chefs/Kollegen, durch die wir mehr über Dich erfahren können.

Besonders interessiert uns eine kurzgefasste Motivation, warum Du Dich für Echobot interessierst und wie Dein Beitrag zum Unternehmenserfolg aussehen könnte.

Schließlich brauchen wir noch eine Angabe zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deinen Gehaltsvorstellungen. Falls Du im Rahmen der nächsten 6 Monate schon feste Termine hast (Urlaub, Hochzeitsfeiern, etc.), ist dies normalerweise kein Problem, schreibe es uns aber bitte dazu.

Ablauf im Bewerbungsprozess

1. Bestätigung: Normalerweise bestätigen wir den Erhalt Deiner Unterlagen noch am selben/spätestens am Folgetag. Falls bestimmte Angaben/Unterlagen fehlen, bekommst Du direkt eine Antwort per E-Mail.

2. Interne Prüfung: Wir brauchen dann in der Regel drei bis vier Tage, um Deine Unterlagen zu sichten und mit allen Beteiligten abzustimmen. Spätestens zum Ende der (ggf. nächsten) Woche erhältst Du eine erste Rückmeldung.

3. Telefoninterview: Das erste Telefonat dient dazu, Rückfragen zu klären und sicherzustellen, dass ein einheitliches Verständnis von der ausgeschriebenen Position besteht. Ist das Telefonat gut verlaufen, erhältst Du als nächstes eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch – diese kann direkt im Telefonat ausgesprochen werden oder per E-Mail im Nachhinein erfolgen.

4. Vorstellungsgespräch: Im Rahmen des ersten persönlichen Treffens lernen wir uns näher kennen und es gibt vor Ort bereits Einblicke in unsere Firma und Kontakt zu unseren Mitarbeitern. Hier werden alle Kandidaten auch fachlich geprüft – im Vertrieb z.B. durch Simulation eines Verkaufsgesprächs oder in der Technik durch eine kurze Programmieraufgabe. Bei Bedarf kann das Vorstellungsgespräch auch zu einem Probearbeitstag erweitert werden. Dies gibt uns die Möglichkeit einen noch besseren Überblick über die Fähigkeiten der Bewerber zu bekommen – auch können so noch mehr Deiner zukünftigen Kollegen an der Entscheidung partizipieren.

5. Zusage/Vertrag: Sind wir beide voneinander überzeugt, findet nach dem Praxistag/Vorstellungsgespräch die Vertragsverhandlung statt. Hier gehen wir mit Dir die Punkte im Arbeitsvertrag durch und legen die bekannten Eckdaten fest. Dieses Dokument kannst Du dann mit nach Hause nehmen und nach etwas Bedenkzeit unterschrieben vorbeibringen oder zurückschicken.

Herzlich Willkommen im Team – so geht es weiter, wenn Du es geschafft hast:

Für alle neuen Kollegen gelten die ersten zwei Wochen als Einarbeitungsphase. Hier lernst Du unterschiedliche Abteilungen und deren Aufgaben kennen, um später Deinen Job besser ausfüllen zu können. Dein Vorgesetzter und die Kollegen aus Deiner künftigen Abteilung stehen Dir dabei als Mentor für alle Fragen genauso zur Seite wie die Personalabteilung. Im sog. “Captains’ Lunch” hast Du die Möglichkeit unsere Gründer und Geschäftsführer Jannis und Bastian kennenzulernen. Spätestens beim nächsten Teamfrühstück heißt Dich dann offiziell unsere gesamte Mannschaft als neues Mitglied im Echobot-Team herzlich Willkommen. Hast Du Fragen? Schreib eine E-Mail oder ruf einfach an: +49 (721) 50057500

divider

Die Arbeit bei Echobot
Wir wollen, dass es Dir gut geht

Echobot ist als Technologieunternehmen für den Business-to-Business(B2B)-Bereich vor allem an zwei Fronten unterwegs: der technologischen Innovation und der vertrieblichen Kundenberatung – diese beiden Säulen machen unseren Erfolg aus. Daher ist unser Bedarf an Entwicklern und Kundenberatern immer am größten.

Auch wenn wir kein richtiges Startup mehr sind, ist die Echobot Media Technologies GmbH noch ein junges Unternehmen: Im März 2011 gegründet, wachsen wir kontinuierlich am Technologiestandort Karlsruhe. Bei uns herrscht nach wie vor Aufbruchsstimmung und der unbändige Drang nach Veränderung und Verbesserung. Das macht das Arbeiten bei Echobot dauerhaft interessant, spannend und kreativ. Unsere ehrliche und offene Team-Kultur haben wir uns auch mit über 30 Mitarbeitern bewahrt und sehen uns als Team, das in erster Linie perfekt miteinander arbeitet – geschäftlich wie auch persönlich.

Willkommen sind uns neue Mitarbeiter jeden Geschlechts und jeden Alters. Wir betrachten neue Mitarbeiter unvoreingenommen, undogmatisch und offen. Aus diesem Grund setzt sich unser Team sowohl aus den unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Charakteren als auch aus verschiedenen Ländern zusammen; eine Selbstverständlichkeit, die uns wichtig ist und die wir auch weiterhin pflegen möchten.

Neben lockerem Umgang ist bei uns der obligatorische Inklusiv-Kaffee selbstverständlich. Aber auch die Snack-Box und unsere gesunde Alternative, das Obst-Abo, darf nicht unerwähnt bleiben. Jedes Quartal nehmen wir uns die Zeit für ein ausführliches Team-Frühstück, welches nicht nur den Zusammenhalt stärkt, sondern auch genutzt wird, um sich auszutauschen und wichtige Neuerungen vor der ganzen Mannschaft anzukündigen.

Im Sommer treffen wir uns oft zum Afterwork-Grillen, gehen Go-Kart fahren, Paintball spielen oder in den Kletterpark. Auch die ein oder andere Sport-Gruppe aus der Belegschaft trifft sich (un-)regelmäßig zum Squash, Kicken oder Basketball.

Frisches Obst

Quartalsfrühstück

Kaffee

Regelmäßige Team-Events

Welcome to Echobot

Das Fest

Schloss Karlsruhe von oben

Karlsruher Pyramide

Karlsruhe und Umgebung

Echobot hat seinen Sitz in direkter Nachbarschaft zum Zentrum für Kunst und Medientechnologie ZKM, dem einzigen Zentrum dieser Art weltweit mit mehreren integrierten Museen und der renommierten Hochschule für Gestaltung. Mit dem Filmpalast am ZKM befindet sich ein modernes Multiplex-Kino mit 10 Sälen inklusive IMAX-Kinosaal in Gehweite. Innenstadt und Bahnhof sind mit Rad und Straßenbahn in wenigen Minuten zu erreichen. Und auch die Grünanlage „Günther-Klotz“ ist nur einen Steinwurf entfernt.

Zahlreiche Unternehmen in der Nähe wie z.B. die 1&1 Internet AG, LBS und mehr haben viele Bäckereien und Restaurants angezogen, in denen man jederzeit zu Mittag essen kann. Neben dem Schnitzel-Dienstag im EL29 gibt es das vegetarische Glashaus oder den sogenannten Pausenladen. Aber auch Burger-Liebhaber oder China-Buffet-Esser kommen in der Nähe auf ihre Kosten. Und wenn man mal gar nichts findet, wären da noch der Döner oder die Pommesbude ums Eck.

Natürlich ist Karlsruhe selbst schon interessant: Nach München ist die Stadt mit ca. 300.000 Einwohnern der führende Hotspot der Internet-Technologie in Deutschland – nach London, Paris und München ist Karlsruhe sogar auf Platz 4 in Europa! Eine besondere Auszeichnung, da die vorderen drei Plätze Millionenmetropolen sind. Nirgendwo schlägt das Entwicklerherz so massiv wie in Karlsruhe. Jeder vierte Informatiker Deutschlands studiert inzwischen in Karlsruhe. Diese einmalige Konzentration von Informationstechnologien machen den Kontakt zu Gleichgesinnten leicht. Zahlreiche Stammtische und Veranstaltungen machen den Austausch einfach.

Photo Credits: Das Fest – Moritz Vogt (CC-BY-SA-3.0), Schloss Karlsruhe – Frederik Ramm (Gemeinfrei), Karlsruher Pyramide – Martin Dürrschnabel (Gemeinfrei)

divider

Studium und Nebenjob
Unsere Angebote für Schüler, Studenten und Praktikanten

Du hast Lust auf praktische Erfahrung während Deines Studiums? Gerne und oft arbeiten wir mit Studenten vom KIT, der technischen Hochschule, der PH oder Karlshochschule zusammen. Als Studiengang präferieren wir die Richtungen Informatik oder Marketing, sind aber auch für Quereinsteiger immer offen.

Die Aufgaben sind breit gefächert – häufig setzen wir Studenten ein als:

  • Anwendungs-Entwickler/in (PHP)
  • Marketing-Asisstent/in
  • im Bereich Daten-Qualitätsprüfung und Recherche
  • Vertriebsvorbereitung und Kundenberatung

Schreib uns doch gerne – viele unserer ehemaligen Werkstudenten arbeiten mittlerweile bei uns – teilweise sogar schon mit Führungsverantwortung.

Bachelor-/Masterthesis/Doktorarbeit?

Mit unseren Daten und Technologien kann man eine ganze Menge machen. Regelmäßig absolvieren Studenten bei Echobot daher ihr Praxissemester oder schreiben ihre Bachelor- oder Master-Thesis bei uns. Bisher können sich die Ergebnisse mit einem Notenschnitt von 1,3 durchaus sehen lassen.

Falls Du schon eine Idee hast, die zu uns passt – umso besser. Wir unterhalten aber auch sehr gute Kontakte zu verschiedenen Instituten und Professoren und können euch auch bei der Themenfindung helfen.

Für Marketing-Themen wendet euch bitte an Bastian Karweg – für Entwicklungs-Themen an Jannis Breitwieser – was Forschung angeht an Matthias Keller.