Digitales Print-Clipping für über 110 Titel

Print-Clipping ist auch in Zeiten der Digitalisierung immer noch ein wichtiger Baustein der Medienbeobachtung. Im klassischen Print-Clipping ist zunächst eine Grundgebühr fällig, damit überhaupt losgesucht wird. Zusätzlich muss für jeden gefundenen Artikel gezahlt werden. Dann weiß man zwar Bescheid, was geschrieben wurde, darf die Treffer aber ohne eine weitere Lizenzzahlung noch nicht für den eigenen Pressespiegel verwenden.

Digitales Print-Clipping macht Schluss mit dieser umständlichen Praxis. Künftig brauchen Sie Ausschnitte nicht mehr in Papierform auf dem Postweg zu erhalten, um anschließend doch die Hälfte der teuer bezahlten Treffer auszusortieren. Mit der Lösung von Echobot durchsuchen Sie mehr als 130 Print-Titel vollständig digital, können ohne Mehrkosten eine direkte Vorschau betrachten und zahlen nur solche Ergebnisse, die Sie auch tatsächlich brauchen.

Moderne Verlagshäuser sind unsere Partner

Nur die modernsten Verlagshäuser sind Partner beim digitalen Print-Clipping von Echobot. Wir kooperieren unter anderem mit dem Süddeutsche-Zeitung-Verlag, Axel Springer, Vogel Business Media, M. DuMont Schauberg und der dfv-Mediengruppe. So greifen Sie nicht nur auf populäre Zeitungen und Magazine wie BILD, Süddeutsche und DIE WELT zu, sondern auch auf Fachmedien wie den MaschinenMarkt, die Lebensmittel Zeitung oder Lead digital. Auch regionale Medien wie die Stuttgarter Zeitung sind verfügbar. Alle Titel sind darüber hinaus im Archiv bis ca. 2013 zugreifbar, sodass auch rückwirkende Analysen problemlos möglich sind.

axel-springer-logo_0 Vogel_Business_Media_logo.svg dfv_logo DuMont_Mediengruppe_logo logo-sz

Axel Springer AG

  • B.Z.
  • B.Z. am Sonntag
  • Bild am Sonntag
  • Bild mobil
  • Bild Zeitung
  • Bild Zeitung (Bundesausgabe)
  • DIE WELT
  • Welt am Sonntag
  • Welt kompakt
  • WELT mobil
  • WELT ONLINE

Zeitungsgruppe Hof/Coburg/Stahl

  • Frankenpost
  • Neue Presse Coburg
  • Freies Wort
  • Südthüringer Zeitung
  • Meininger Tageblatt

Vogel Business Media GmbH & Co. KG

  • Automobil Industrie
  • Bike
  • Blechnet
  • bulk solids handling
  • DEVICEMED (Deutsch)
  • eGovernment Computing
  • ELEKTORNIKPRAXIS
  • elektrotechnik
  • ESE Report
  • EMO Hannover Daily
  • ETMM
  • Gebrauchtwagen Praxis
  • IT-BUSINESS
  • IT-BUSINESS Spezial
  • kfz-betrieb
  • konstruktions praxis
  • LABORPRAXIS
  • MaschinenMarkt Schweiz (Deutsch)
  • MM Logistik
  • MM MaschinenMarkt
  • PharmaTEC
  • PROCESS
  • PROCESS (Worldwide)
  • Schüttgut

Süddeutsche Zeitung/Dokumentations- & Informationszentrum (DIZ)

  • Bayerische Staatszeitung
  • Kontakter
  • Lead digital
  • Schwarzwälder Bote
  • Sonntag aktuell
  • Süddeutsche Zeitung
  • Stuttgarter Nachrichten
  • Stuttgarter Zeitung
  • Werben & Verkaufen
  • SZ Landkreisausgabe München Nord
  • SZ Landkreisausgabe München Süd
  • SZ Landkreisausgabe München West
  • SZ Landkreisausgabe Dachau
  • SZ Landkreisausgabe Ebersberg
  • SZ Landkreisausgabe Erding
  • SZ Landkreisausgabe Freising
  • SZ Landkreisausgabe Fürstenfeldbruck
  • SZ Landkreisausgabe Starnberg
  • SZ Landkreisausgabe Bad Tölz
  • SZ-Magazin

Media-Manufaktur GmbH

  • automotiveIT
  • carIT
  • busniess impact

Mediengruppe M. DuMont Schauberg GmbH & Co. KG

  • Berliner Kurier
  • Berliner Zeitung
  • Hamburger Morgenpost
  • EXPRESS
  • Kölner Stadt-Anzeiger
  • Kölnische Rundschau
  • Mitteldeutsche Zeitung

Deutscher Fachverlag GmbH

  • ABZ – Allgemeine Bäcker Zeitung
  • agrarzeitung
  • AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung
  • allgemeine fleischer zeitung (afz) inkl. afz journal
  • Der Handel
  • Entsorga Magazin
  • FeedMagazine / Kraftfutter
  • food service
  • FoodService Europe
  • Fleischwirtschaft
  • Fleischwirtschaft International
  • gv-praxis
  • HORIZONT
  • IBF – INTERNATIONAL bankers forum
  • KOCA – Konditorei & Café
  • Lebensmittel Zeitung
  • m+a report
  • Melliand Textilberichte
  • Melliand International
  • Technische Textilien
  • Chemical Fibers International
  • TextilWirtschaft
  • tw tagungswirtschaft
  • PackMittel
  • PackReport
  • Wochenblatt für Papierfabrikation (WfP)

Verlag moderne Industrie

  • ke Next
  • werkzeug&formenbau
  • Instandhaltung
  • AUTOMOBIL PRODUKTION
  • fluid
  • fertigung
  • TECHNIK+EINKAUF
  • Produktion

Modernes Print-Clipping spart Zeit und Kosten

Wer Wert auf zeitgemäßes Print-Clipping legt, das die Tugenden klassischer Medienbeobachtung mit den Vorteilen modernster Technologien vereint, sollte jetzt zu Echobot wechseln: Mit unserem Flatrate-Preismodell können Sie unbegrenzt viele Suchworte und Abfragen gestalten. Werden relevante Clippings gefunden, entscheiden Sie selbst, ob Ihnen die kostenfreie Vorschau ausreicht oder ob der Artikel es wert ist, diesen als Volltext zu bestellen. Über den Echobot Lizenzshop können Sie Lizenzen direkt vom Herausgeber-Verlag erwerben. Abhängig von Ihrer Firmengröße und der gewünschten Nutzungsart sind Volltexte bereits ab 1€ zu lizenzieren. Statt lange auf die Lieferung per Post zu warten, laden Sie den Volltext anschließend einfach direkt als PDF-Datei herunter.

So erwerben Sie Ihre Print-Clippings

Das primäre Ziel unseres Print-Angebots ist, es klar und einfach zu gestalten: Durch die Zahlung der Echobot-Grundgebühr verfügen Sie über eine Flatrate und können alle Artikel ohne Mehrkosten direkt in der Vorschau mit dem zugehörigen Umgebungstext verwenden. Für die weitere Nutzung im Pressespiegel als Volltext haben wir ein dreistufiges Lizenzmodell entwickelt, das für alle Verlage einheitlich ist:

Die SOLO-Lizenz (ca. 1-3 €) ermöglicht den Download, das Lesen und die Nutzung an einer Arbeitsstation. Mit der INTRA-Lizenz (ca. 3-6 €) können Sie Artikel im Unternehmen oder an Geschäftspartner verbreiten und in Ihren Pressespiegel übertragen. Möchten Sie einen Artikel auf Ihrer Homepage veröffentlichen oder damit werben, steht Ihnen die EXTRA-Lizenz (ab ca. 100€) zur Verfügung.

Der Print-Alert informiert Sie sofort

Nicht jeden Tag reinschauen und trotzdem bestens informiert sein? Kein Problem mit dem Echobot Print-Alert. Direkt nach Redaktionsschluss werden die aktuellen Ausgaben der Print-Medien digital an Echobot übertragen – oft sogar bevor diese am Kiosk verfügbar sind. Sofort nach Eintreffen der Ausgabe wird diese automatisch nach den in Ihren Suchprofilen hinterlegten Keywords analysiert. Wird ein Treffer gefunden, wird umgehend eine E-Mail mit dem Vorschautext an Sie ausgesteuert. Die Anzahl der Empfänger ist dabei genauso unbegrenzt wie die Anzahl der gelieferten Treffer. Die Suchprofile können Sie jederzeit bequem online anpassen.

Print-Clipping kostenfrei testen

Erhalten Sie in nur 5 Minuten Print-Clippings zu Ihrer Firma.

Mehr zu Echobot MONITORING
Jetzt kostenfrei testen

Wir lassen unsere Kunden für uns sprechen:

Stephanie DiederichStephanie DiederichSCHENCK RoTec GmbH

"Was rotiert und aus dem Gleichgewicht gerät, bringen wir wieder in seine Bahn. Für eine erfolgreiche Medienresonanz bauen wir auf Echobot. So behalten wir den Überblick, was über unser Unternehmen berichtet wird. Fachartikel, Kundenmeinungen und Praxisberichte spiegeln regelmäßig unsere Leistungen und unser Unternehmensimage wider."

Falk Al-OmaryFalk Al-OmaryAL-OMARY Medien-Management & Consulting Group

„Echobot ist seit Jahren unverzichtbar für unsere Pressearbeit. Für die Al-Omary Medien-Management & Consulting Group und für unsere Kunden behalten wir Online-Medien und Veröffentlichungen so ohne großen Aufwand im Blick. Unsere Kunden informieren wir direkt aus dem Tool per E-Mail-Alert über Meldungen zu ihrem Unternehmen.“

Matthias FischerMatthias Fischercoast communication

“Mit Echobot konnten wir unsere Medienbeobachtung und -analyse spürbar beschleunigen sowie effektiver präsentieren. Auch für unsere Kunden eine echte Alternative zu klassischen Clippingdiensten. Der Kundenservice ist jederzeit lobenswert!”

Sind noch Fragen offen?

Wir beantworten sie Ihnen gerne telefonisch und unverbindlich:

+49 (721) 500 57 501